Reinigung und Pflege

Arbeitsplatten und andere Elemente von Systemo sind langlebig und robust. Damit Sie lange Freude an Ihrem Produkt haben, ist die richtige Pflege und Reinigung essentiell. Nachfolgend erhalten Sie wichtige Hinweise zur Pflege und Reinigung der unterschiedlichen Materialien.

Nach welchem Material suchen Sie?

Ceramic

Tägliche Reinigung

Benutzen Sie einen nicht schichtbildenden Glasreiniger und ein weiches Mikrofasertuch.

Starke Verschmutzungen

Entfernen Sie starke Verschmutzungen am besten mit einem Intensivreiniger oder Universalgrundreiniger.

Entfernen Sie hartnäckige Verschmutzungen wie verkrustete Lebensmittelreste oder Metallabrieb von Töpfen mit einem Mikrofasertuch und einem geeigneten Ceranfeldreiniger.

Quarz­stein

Tägliche Reinigung

Benutzen Sie einen nicht schichtbildenden Glasreiniger und ein weiches Mikrofasertuch.

Starke Verschmutzungen

Entfernen Sie starke Verschmutzungen am besten mit einem Intensivreiniger oder Universalgrundreiniger.

Entfernen Sie hartnäckige Verschmutzungen wie verkrustete Lebensmittelreste oder Metallabrieb von Töpfen mit einem Mikrofasertuch und einem geeigneten Ceranfeldreiniger.

SensiQ

Tägliche Reinigung

Benutzen Sie ein weiches, fusselfreies Tuch und etwas lauwarmes Wasser oder ein mildes Reinigungsmittel (z. B. einen Universalreiniger).

Starke Verschmutzungen

Entfernen Sie starke Verschmutzungen mit einem Fettlöser oder einem feuchten Schmutzradierer.
Bewegen Sie den Radierer mit leichtem Druck über Fläche, zu starkes Reiben kann Glanzstellen verursachen.

Glas

Tägliche Reinigung

Benutzen Sie zur täglichen Reinigung am besten einen handelsüblichen Glasreiniger und vermeiden Sie fettende oder ölende Produkte.

Starke Verschmutzungen

Verwenden Sie bei starker Verschmutzung einen Universalreiniger oder einen feuchten Schmutzradierer.

Allgemein

Nach der Reinigung grundsätzlich mit einem feuchten Tuch endreinigen und trocknen.

Massiv­holz

Tägliche Reinigung

Benutzen Sie ein weiches, fusselfreies Tuch und etwas lauwarmes Wasser.

Starke Verschmutzung

Verwenden Sie bei starker Verschmutzung ein mildes Reinigungsmittel (z. B. Universalreiniger).

Wischen Sie immer in Strukturrichtung des Holzes, um alle Schmutzpartikel zu entfernen.

Pflege

Durch die offenen Poren kann die Arbeitsplatte Feuchtigkeit aufnehmen. Dies hat zur Folge, dass Flüssigkeiten ins Massivholz einziehen können. Entfernen Sie Verschmutzungen und verschüttete Flüssigkeiten (z. B. Getränke) daher sofort, um eine lange Einwirkzeit zu vermeiden.

Zur Pflege ölen Sie die Oberfläche mit einem handelsüblichen Holzpflegeöl ein.

Katalog

Auf der Suche nach Inspiration und Information? Wir nehmen Sie mit auf eine 44 Seiten lange Reise durch die Produktwelt von Systemo.